ASV 1966 Walldorf

ferienspaß gruppenbild

Am 08.09.2018 um 8:00 trafen sich Angler und Walldorfer Jugendliche am Rathaus.
Die Eltern bekamen eine Anfahrtskizze zum abholen der Kinder am See und dann ging es auch schon los, denn alle freuten sich auf das Angeln.

Ziel:

Der Hochholzer See zwischen Walldorf und St. Leon-Rot.


Die Einblicke in die Angelkunst sind an einem solchen Tag vielfältig. Denn wer denkt angeln ist langweilig, der denkt falsch. Zum einen waren mindestens drei verschiedene Angelmethoden zu sehen, und es gibt viel mehr. Zum anderen die Beobachtungen von Wasserschlangen, Enten und nicht zuletzt die Verhaltensweisen der Fische holten die Jugendlichen innerhalb von Minuten komplett aus ihrem Alltagsleben heraus. Und das ist genau so gewollt ! Mindestens sechs verschiedene Fischarten gab es an diesem Tag zu sehen. Und ganz wichtig an so einem Tag, die Jugendlichen haben viel über den waidgerechten Umgang mit der Kreatur Fisch gelernt.

 


Die Stimmung war toll und der Wissenshunger mancher Jugendlicher war immens und auch am Ende um 13:00 noch nicht gestillt.
Wir Angler freuen uns auf das nächste Jahr und vielleicht hat der ein oder andere Jugendliche ja Lust, bei unserem Jugendprogramm mit zu machen.


Mehr Informationen auf: https://www.asv-1966-walldorf.de/termine-jugend

Oder auf Instagram: https://www.instagram.com/asv1966walldorf/

Oder auf Facebook: https://www.facebook.com/ASVWalldorf/

 

(alle Bilder können vergrößert werden wenn man drauf klickt / tippt)

 

 

 

Zum Seitenanfang